Schneeschuhkurs und -touren in der Silvretta

(562)

Beschreibung

Schneeschuhgehen beschränkt sich keinesfalls auf gemütliche Spaziergänge auf vorgegebenen Trails. Auf Schneeschuhtouren erreicht man Gipfel, die man im Sommer erwandern würde. Der Kursteil (2 Tage) vermittelt Grundkenntnisse für Touren in alpiner Umgebung. In den weiteren Tagen der Woche werden wir gemeinsam Touren auch mit Gipfelbesteigungen durchführen.

Standort: Jamtalhütte in der Silvretta (Tirol). Die Hütte ist eine Ausbildungshütte mit 2 Seminarräumen (mit Beamern) und einer kleinen Kletterhalle. Sie verfügt über Zimmer mit 2 - 6 Betten.

Kursinhalt

Gehtechnik, Orientierung in verschneitem Gelände, taktisches Verhalten, Spuranlage, Sensibilisierung für die Lawinengefahr, Anwendung der Lawinensicherheitsausrüstung, Kamerad*innennrettung, Tourenvorbereitung.

Vor und während des gemeinsamen Abendessens bereiten wir die Tour des nächsten Tages zusammen vor.

Voraussetzungen

Körperliche Fitness und Kondition für tägliche Wanderungen von ca. 4 Stunden Gehzeit mit bis 800 Höhenmetern im Aufstieg und Abstieg.

Ausrüstung:

  • Schneeschuhe, LVS-Gerät, Sonde und Schaufel
  • Gamaschen, feste wasserdichte Bergschuhe, Wanderstöcke mit Schneetellern
  • 2 Paar Handschuhe und Kleidung wie für eine normale Wandertour im Winterhalbjahr

Eine detaillierte Liste erhältst du bei der Vorbesprechung.

Grundkurs
Schneeschuhgehen

Details

Termin
19.02.2023 - 25.02.2023
Vorbesprechung

Am 09.12.2022 in der Koblenzer Hütte, Koblenz-Ehrenbreitstein.

Leiter*in / Veranstalter*in
Peter Trauth
Anmeldung

ausbildung@dav-koblenz.de

Preis

160,00 € zzgl. Übernachtung & Verpflegung

Maximale Teilnehmeranzahl
7